Dienstag, 4. September 2007

Rebif Injektion

Hier sieht man sehr schön, was eine Rebif-Injektion dreimal die Woche bedeutet. Ich benutze allerdings keinen Injektor, da eine so schnelle Injektion des Rebifs in die Haut mehr wehtut. Ich bevorzuge die langsame Injektion.


Kommentare:

DotComGirl hat gesagt…

Hi
Danke für den Besuch in meinem Blog. Ja ich habe MS. Diagnosestellung war im März. Ich spritze Rebif seit 4 Wochen. Drück Dir die Daumen!

DotComGirl hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.